PSYCH-K® mit Joachim

REalEASE

When you can change yourself, you change the world!

-Rob Williams, Originator of PSYCH-K®

 

PSYCH-K® verbindet die Arbeit bieder Gehirnhälften.  Eine integrierte Gehirnfunktion ist Voraussetzung für erfolgreiches Lernen und Leben.

In einer PSYCH-K®-Sitzung werden kinesologische Muskeltests als Biofeedbacksystem des Körpers verwendet, um Bewusstsein und Unterbewusstsein auf das gleiche Ziel auszurichten.

Warum PSYCH-K®?

PSYCH-K® kann Dir u. a. dabei helfen:

  • Emotionale Blockaden und unterbewusste Glaubenssätze, die uns im Wege stehen, aufzuspüren und direkt zu verändern.
  • Deine Beziehungen auf eine vertrauensvolle Basis zu stellen.
  • Deine Gesundheit und Fitness zu fördern.
  • Deine Verhaltens- und Gewohnheitsmuster positiv zu beeinflussen.
  • Mehr Selbstvertrauen zu erlangen.
  • Deine finanzielle Sicherheit und Deine Karriere zu fördern.
  • Stress zu transformieren.

Was ist die grundlegende Idee von PSYCH-K®?

PSYCH-K® ist eine nicht-invasive und interaktive Veränderungsprozess-Methode mit hohem Wirkungsgrad. Sie hilft, unterbewusste Glaubenssätze zu erkennen und zu bearbeiten, die im Wege stehen, um ein einfaches und erfolgreiches Leben zu führen. 

Diese Methode erlaubt es, alle Bereiche Deines Lebens zu beeinflussen und positiv zu verändern.

PSYCH-K® hilft Dir, einen sicheren Weg durch diese Stolpersteine hin zu einem grösseren Potenzial in allen Lebensbereichen zu finden.

PSYCH-K® besteh aus vielfältigen Prozessen, die täglich angewendet werden können. Es ist wie ein „psychisches und energetisches Zähneputzen“, das dazu dient, Körper, Geist und Seele in Balance zu bringen. Insofern ist PSYCH-K® mehr als eine Methode – es ist ein Weg.

Wie wirkt PSYCH-K®?

Untersuchungen zeigen, dass PSYCH-K® einen Whole-Brain Status schafft, der als Zugang zu höherem Bewusstsein und damit zu neuen Ebenen von Kreativität, Funktionalität und Denken führt.

Wir brauchen diesen höheren Zustand, um unsere persönlichen und globalen Probleme lösen zu können.

 

PSYCH-K® bedient sich eines Verbundes von unterschiedlichen Veränderungsmethoden, hervorgegangen aus sowohl zeitgenössichen neurowissenschaftlichen Forschungen als auch aus klassischen Mind / Body Weisheiten. Es ist weitaus effizienter als herkömmliche Methoden der Visualisierung, Bekräftigung, Willensstärke und positiven Denkens.

Woher stammt PSYCH-K®?

PSYCH-K® wurde im Jahr 1998 durch Rob Williams in die Welt gebracht. Lange arbeitete er, als Manager und Psychotherapeut, mit den PSYCH-K®-Methoden in Einzelsitzungen, bis er völlig überlaufen war.

Schliesslich entschloss er sich, Menschen in den PSYCH-K®-Prozessen auszubilden. Im Zuge dieses Entschlusses, mehr an die Öffentlichkeit zu treten, traf er auf einem Kongress Bruce Lipton. Bruce Lipton ist der Autor mehrere Bücher, u. a. sein wohl bekanntestes: 'Die Weisheit der Zellen'. Bruce war fasziniert von Robs Demonstration einer Verhaltensänderung, die schnell und leicht ging.

Bruce Liptons Forschungen beschäftigen sich unter anderem damit, dass wir alle in den ersten Jahren unseres Lebens durch unsere Umwelt geprägt werden und keinen bewussten Einfluss auf diese Prägungen haben. In PSYCH-K® erkannte er eine Antwort, auf die Frage, die ihm immer wieder gestellt wurde: Wie setzt Du dieses Wissen um den Einfluss, den Deine Kindheitserlebnisse auf Dich hatten, um? Wie kannst Du heute Dein Verhalten, Dein Leben, bewusst so gestalten, wie Du es Dich wünschst?

Weitere Informationen DE Weitere Informationen EN

Rufe uns einfach an: 043 817 46 77

Oder schreibe uns: info@real-ease.ch