Was unsere Klienten und Klientinnen über uns sagen

REalEASE

Hier kannst Du Dich darüber informieren, welche Erfahrungen unser KlientInnen mit uns gemacht haben. Wir freuen uns, dass wir so vielen Menschen mit so unterschiedlichen Hintergründen Unterstützung anbieten und helfen konnten und können. In dieser Auswahl leuchten die unterschiedlichsten Aspekte unserer Arbeit auf und durch. Viel Spass beim Stöbern.

Wenn Physiotherapie, Orthopäde und alle anderen Spezialisten nicht mehr weiterwissen oder sagen, 'man' kann nichts mehr machen: Joachim kann helfen.

Ganzheitlich: er schaut den ganzen Körper an und vergisst den Menschen dabei nie.

Oft reicht eine Sitzung - da werden nicht 9 Sitzungen abgemacht, sondern zuerst geschaut, was die Behandlung bringt.

Die Behandlung schafft das, was Physio in 7 Jahren! Nicht erreicht hat. Schmerzfreiheit und gute, natürliche Bewegung.

Rückenschmerzen: 1-mal als 'Notfall' (nachher deutlich besser) und ein 2. Mal und alles ist wieder gut.

Frozen Shoulder: keine schönen Versprechungen, sondern gute Information. Wissen über Anatomie, Krankheit und Bewegung: er hat ein umfassendes Wissen, ganzheitlicher als ein Arzt.

Begleitung durch den aktiven Schmerz: besser als ein Psychiater - weil er immer wieder den Ball zurückgibt an den Klienten, du kannst was machen, du hast es in der Hand.

Achtsamkeit lernt er für den eigenen Körper.

Rund-um das, waS ich mir unter einem Therapeuten vorstelle - das Beste, was ich im Umgang mit Fachpersonen je kennengelernt habe.

Heidi Rennhard

Mein Vater musste in die Pflegeabteilung wechseln, da er körperlich nicht mehr allein sein konnte. Er ist mit der Einstellung eingetreten; er möchte nur noch sterben. Davon liess er sich nicht abbringen, bis von einem Tag auf den anderen eine Kehrtwendung eintraf.

Ich erhielt einen Anruf der Pflege, ob ich mit Vater reden könnte, er hatte eine Panikattacke und wurde von der Angst vor dem Sterben beherrscht. Er schrie und konnte mit den herkömmlichen Medikamenten, z.B. Baldrian und Co nicht beruhigt werden.

Erst mit Hilfe der Behandlung von Sébastien konnte meinem Vater etwas Ruhe gegeben werden. Ich durfte bei der Behandlung, Therapie anwesend sein und hatte das erste Mal damit Kontakt. Gehört hatte ich schon von Osteopathie-Therapie, konnte mir aber nicht vorstellen, wie damit einem so verängstigten Patienten geholfen werden kann.

Ich sass an diesem Tag am Bett meines Vaters und versuchte einmal mehr, ihn zu beruhigen und über das Sterben zu sprechen. Leider mit geringem Erfolg. Da kam der Therapeut mit seinem Hund ins Zimmer und strahlte eine Ruhe aus, eine ganz spezielle Aura umgab ihn. 

Das Licht war gedämpft und er verteilte Lavendelduft im Raum. Er sprach ganz ruhig mit dem Patienten und man merkte meinem Vater an, dass er irritiert war, aber er wehrte nicht ab. 

Mit langsamen Handbewegungen arbeitete der Therapeut an diversen Stellen am Körper. Brust, Rücken und auch an den Füssen wurde leicht massiert und berührt. Alles in einer angenehmen Ruhe und mit einer etwas mystischen Stimmung im Raum. Die auch mir sehr wohlgetan hat.

Die Wirkung beim ersten Mal liess etwas auf sich warten. Es musste aber für den Patienten angenehm gewesen sein, da er sich zusehends entspannte.

Beim nächsten Mal, als ich dabei sein durfte, war ich überrascht, wie schnell mein Vater reagierte. Er rief nicht mehr nach Hilfe und war ganz tiefenentspannt. Konnte auch nachher mehrere Stunden Schlaf finden.

Ich bin sehr dankbar, dass Sébastien diese Therapie angewandt hat, würde dies für jeden Patienten in der Situation, die mein Vater war, empfehlen.

Ich habe bis heute keinen Namen für die Anwendung, aber das Erlebt werde ich nicht vergessen. Lavendelduft, den kann ich aber nicht mehr riechen. Dies wird mit meinen Emotionen eine Verknüpfung gegeben haben. Es war einmal einer meiner Lieblingsdüfte. Auch dies ist das Erlebte wert.

Es war nicht so einfach, die Gefühle und das Erlebnis auf Papier zu bringen. Ich hoffe, du kannst damit etwas anfangen. Ansonsten melde dich bitte, wenn noch etwas gebraucht wird.

Von Herzen viel Erfolg bei deiner Arbeit und mir wirst du in Erinnerung bleiben.

Zernez 15.04. 2023

Erlebnis mit meinem Vater bei einer mir unbekannten Therapie von Sébastien

Lieber Sébastien und Joachim, vielen Dank für euer Wohlfülen und Sensibilität. Ich kann dank eurer Professionalität wieder mit einem schmerzlosen Rücken leben.

Und auch viele von Kindheit bestehende Blockade konnten wir lösen...ich fühle mich geborgen und kann mich tiefen entspannen.

Ich kann euch von Herzen vielen Menschen, die das ausprobieren möchten empfehlen. Es lohnt sich sehr.

Ganz herzlichen Dank.

Francesca

Auf Joachim bin ich durch die ATSI gestossen und habe von ihm die 12 Behandlungen erhalten.

Meine Kniebeschwerden, die mich lange Jahre einschränkten, haben sich enorm reduziert. Beim Laufen waren für mich schon während der Behandlungsserie Distanzen machbar, die früher weit jenseits meiner Möglichkeiten lagen.

Inzwischen trainiere ich regelmässig Pilates mit Joachim, da ich möglichst umfassend das Bewegungsspektrum meines Körpers kennenlernen möchte. Sein Training ermöglicht es mit, mein Bewegungsmuster zu prüfen und ich bekomme körperschonendere und energieeffizientere Alternativen aufgezeigt. In Sportarten wie dem Laufen, Schwimmen und Radfahren fühlen sich meine Bewegungsabläufe nun flüssiger, runder und leichter an und auch im Alltag kann ich immer öfter auf die erlernten Alternativen zurückgreifen, was für mich sehr entspannend ist. 

Die Wahrnehmung meines Körpers und meiner Bewegungsabläufe und deren Ansteuerung hat sich verfeinert. Die Lektionen selbst empfinde ich als herausfordernd und intensiv. Ich verlasse sie immer mit einem positiven Körpergefühl von Gelöstheit.

D.L.

Ich bin seit knapp einem Jahr bei Sébastien in der Craniosacral-Therapie. Schon ab dem ersten Termin habe ich mich in der Praxis sehr gut aufgehoben gefühlt. Sébastien konnte mir bei vielen Themen sehr gut helfen, sei es mit klassischer Behandlung, Meditationen oder auch einfach guten Gesprächen. Ich ihn sehr gut weiterempfehlen! :) 

M.E.

Seit einigen Jahren arbeite ich regelmässig mit Joachim und auch mit Sébastien. Als Pianistin brauche ich vor allem einen gut austarierten Körper und eine reibungslose Feinmechanik. Nachdem meine angeborenen Gelenksprobleme mehr als 15-mal operiert wurden, versagten in den letzten Jahren alle traditionellen Therapien, wie Physio- und Krafttraining. Joachim mit seiner ausgezeichneten Körperwahrnehmung und seinem tollen Einfühlungsvermögen hilft mir, den Alltag zu bewältigen und die Schmerzen zu minimieren. Nachdem ich so viele Therapien hinter mir habe, schätze ich mich sehr glücklich, dass ich bei REalEASE gelandet bin.

N.S.

Joachim ist ein sensationeller Therapeut. Er hat viel Einfühlungsvermögen, ein enormes Wissen und begnadete Hände. Ich habe bei ihm 13 SI-Sitzungen gemacht und 2 Rolfing Pilates Sitzungen. Die Praxis ist freundlich, einladend und nah am Bahnhof Altstetten. Vielen Dank Joachim.

M.A.

Ich war wegen eines Burn-outs regelmässig bei Sébastien. Vom ersten Mal an habe ich mich wohlgefühlt und vor allem im Grossen und Ganzen gesehen. Sébastien hat eine sehr grosse Intuition und schafft es, Themen zu erkennen, ohne dass sie ausgesprochen werden. Die Sitzungen haben mir sowohl physisch als auch psychisch sehr geholfen. Ich bin ihm sehr dankbar. Ich empfehle Sébastien wärmstens, mit der Überzeugung, dass er in jeder Situation eine grosse Hilfe sein kann.

B.D.

Sehr gerne empfehle ich Sébastien und Joachim weiter.

Hier steht der Mensch im Vordergrund.

S.R.

Ich bin eigentlich aufgrund einer Empfehlung für meine Tochter zu Sébastien gegangen - schlussendlich hat er MIR dann aber geholfen. Durch die Gespräche und die Craniosacral-Therapie zu dritt, kam bei mir eine wohl noch nicht bearbeitete, unbewusste Trauer hoch, die wir zusammen bewältigen/bearbeiten konnten. So war ich danach immer viel gelöster, was sich auch auf meine Tochter/Familie übertragen hat. Sébastien behandelt den Menschen als Ganzes resp. die Familie und ihre Situation und geht nicht stur nach einem Schema vor, weshalb ich seine Therapie gerne empfehle.

N.C.

Die Arbeit mit Joachim ist grossartig. Er hat ein wunderbares Verständnis und Gespür für den Körper und unsere Bewegungsmuster. Von feiner bis intensiver struktureller Arbeit schöpft er aus dem vollen Repertoire, um mir als seiner Klienten Veränderung zu ermöglichen. Ich bin froh, dass er mich immer wieder begleitet.

K.S.

Ich kann beide Therapeuten wirklich wärmstens empfehlen.

Fachlich und menschlich kenne ich keine besseren Therapeuten.

Meine Rolfing Therapie bei Joachim hat mich wirklich körperlich und geistig verändert. Der Bezug zu meinem Körper ist nun viel besser und fühle mich viel freier in meinen Bewegungen. Selbst Probleme mit dem Beckenboden, wie Kontinenz oder Erektionsprobleme haben sich zum Besseren verändert.

B.E.

Seit 7 Jahren habe ich das Glück, mich von Sébastien behandeln zu lassen. Für mich seine Art zu behandeln, die Begleitung während und nach dem Arbeitsprozess und auch seine Professionalität beeindruckend und erfühlt meine Erwartungen, wie auch meine Bedürfnisse als Patientin. Ich bin sehr dankbar für die Empfehlung, die ich vor 7 Jahren bekommen habe. Und ich kann mit Sicherheit und Vertrauen, die Arbeit von Sébastien weiterempfehlen in der positiven Hoffnung, dass seine Arbeit den Nächsten auch helfen kann, wie er mir weiterhilft. Vielen herzlichen Dank, Sébastien!

G.T.

Rufe uns einfach an: 043 817 46 77

Oder schreibe uns: info@real-ease.ch